Aktuelles

Wenn das Geld zu teuer wird

Verkehrte Welt: Wenn Stiftungen Strafzins dafür entrichten sollen, dass die Bank ihr Geld aufbewahrt. Ein Artikel in der Süddeutschen Zeitung berichtet über dieses neue Phänomen. Zu Wort kommen auch Alexander Brochier und Philipp Hof.

Stiften macht Spaß

In einem Interview, das Gemeinwohl38.de mit Alexander Brochier geführt hat, spricht er über Kinderarmut vor der Haustür, den Spagat zwischen Wohltäter und Unternehmer und die Herausforderung, mit Menschlichkeit Geld zu verdienen.

Ein Pate für alle Fälle

Stadtteilpatenschaften in Nürnberg – ein Projekt der Brochier Stiftung: Ein achtseitiger Artikel berichtet von Aktionen und Projekten, Paten und Teilnehmern, Chancen und Träumen. Ein Interview mit Alexander Brochier rundet den Beitrag ab.

Brochier Stiftung fördert „fit4future“

Durch die Unterstützung der Brochier Stiftung können in Nürnberg zwei weitere Schulen am «fit4future»-Programm teilnehmen. Seit März 2015 fördert die Brochier Stiftung dieses Kinderprojekt.